Kredit ohne SCHUFA

Was ist ein Kredit ohne SCHUFA?

Man findet ihn allerorten, meist im Internet auf dubiosen Seiten: Den Kredit ohne SCHUFA. Viele sind verzweifelt auf der Suche nach Krediten ohne SCHUFA, doch oft wird dies auch ausgenutzt und Kunden wird ein unseriöses Angebot aufgeschwatzt. Der SCHUFA Score macht es vielen schwer, auf normalem Wege einen Kredit zu erhalten. Normalerweise wird bei jedem Kredit, den man bei einer Bank beantragt, eine SCHUFA-Abfrage gemacht, um die Bonität des Kunden zu ermitteln. Ohne die SCHUFA-Prüfung geht es bei den meisten Banken kaum. Die SCHUFA Auskunft ist ein elementarer Bestandteil beim Kredit beantragen – auch online. Seriöse Online Kredite ohne SCHUFA zu finden, gestaltet sich daher schwer. Doch es gibt neuerdings auch Möglichkeiten, einen Kredit ohne SCHUFA seriös zu erhalten.

Direkt Onlinekredite vergleichen »

So funktioniert die Bonitätsprüfung

Glückliche Frau mit TaschenrechnerDie Bank muss die Bonität des Kunden sicherstellen, um ohne eigenes Risiko einen Kredit herauszugeben. Je schlechter die Bonität ist, desto höher die Chance eines Zahlungsausfalls des Kreditnehmers. Daher erhalten Kunden mit guter Bonität den Kredit, beispielsweise einen Autokredit oder eine Immobilienfinanzierung, einfacher und meist auch zu besseren Konditionen.

Die SCHUFA gilt als zentrale Anlaufstelle für Banken und Co., wenn sie eine Bonitätsauskunft zu einer Person möchten. Ein Großteil der Deutschen ist bei der SCHUFA registriert. Dies geschieht automatisch, wenn man Kredite aufnimmt, per Rechnung zahlt, Verträge hat oder eine Kreditkarte nutzt. Anhand der vorhandenen Daten ermittelt die SCHUFA ein Scoring, welches von A bis P langt, wobei A die beste, P die schlechteste Stufe ist. Die Daten werden bis zu drei Jahren gespeichert und dann wieder gelöscht. Dann ist das SCHUFA-Scoring also theoretisch wieder einwandfrei. Ein Großteil der hinterlegten Daten belegt jedoch entgegen der öffentlichen Meinung die positive Kreditwürdigkeit des Kunden statt diesen im schlechten Licht dastehen zu lassen. Kunden können sich jederzeit eine SCHUFA Selbstauskunft einholen, wenn sie sich bei „Meine SCHUFA“ registrieren bzw. bei schufa.de anfragen. Teilweise ist die Abfrage der SCHUFA kostenlos.

Kreditwürdigkeit kann Online Kredit beeinflussen

Eine SCHUFA-Abfrage wird sowohl bei Ratenkrediten in der Filiale als auch online gemacht. Prüfen Banken zunächst ohne endgültig bindenden Vertragsschluss die Bonität des Kunden, wird hier noch kein SCHUFA-Eintrag hinsichtlich einer Kreditaufnahme gemacht. Dennoch können allzu viele Anfragen von verschiedenen Banken das Scoring auch verschlechtern. Im Zweifelsfall kann man Einträge auch löschen lassen, sofern keine Zahlungsforderungen bestehen. Kommt der Kreditantrag dann bindend zustande, wird eine Bonitätsabfrage gemacht, durch die die Modalitäten des Online Kredit ermittelt werden:

  • Kommt der Kredit überhaupt zustande?
  • Zu welchem Zinssatz kommt der Kredit zustande?
  • Kann die volle Kreditsumme ausgezahlt werden?

Erst nach der Bonitätsprüfung kann die Bank also konkrete Aussagen bezüglich dieser Fragen treffen, auch wenn bei Onlinekrediten meist vorab bereits eine relativ sichere Aussage darüber getroffen werden kann, ob dem Kunden ein Kredit gewährt wird und zu welchen Konditionen. Dies wird anhand der vom Kunden beim Online-Antrag eingegebenen Daten ermittelt. Hier werden Angaben zur Einkommenssituation abgegeben, aus denen eine Voraussage getroffen werden kann. Diese Angaben müssen aber erst mit einem Blick auf die Bonität bestätigt werden.

Hat der Kunde nun eine Zusage zum Kredit erhalten, kann auch sicher gesagt werden, zu welchen Zinskonditionen dieser Kredit herausgegeben wird. Handelt es sich um einen Kredit mit festen Zinsen, spielt die Bonität keine Rolle für die Zinshöhe. Alle Kunden erhalten dann den gleichen Zinssatz. Hängt der Kreditzins von der Bonität ab, müssen diejenigen mit schlechterem Scoring einen höheren Kreditzins bezahlen.

Finger weg vor unseriösen Angeboten!

Möchte man das ganze SCHUFA-Thema nun umgehen und sich einen Kredit ohne SCHUFA zulegen, wird man bei klassischen Banken nicht fündig werden. Einen Online Kredit ohne SCHUFA bieten Banken nicht an, da sie das Risiko nicht eingehen wollen. Wer sich dann online auf die Suche nach Krediten ohne SCHUFA macht, wird schnell auch auf viele unseriöse Angebote treffen. Private Finanzvermittler preisen hier ihren „Sofortkredit ohne SCHUFA“ an oder garantieren einen Kredit ohne SCHUFA Auskunft.

Solche Angebote sind jedoch mit höchster Vorsicht zu betrachten. Diese Kredite sind meist unseriös und kommen dann entweder gar nicht zustande oder der Kreditgeber verlangt hohe Zinsen für seine Dienste. Kunden zahlen viel zu viel für diese Kredite oder müssen in Vorleistung gehen und sehen dann nichts mehr von ihrem Geld. Daher sollte man einen Onlinekredit nur von echten Banken oder anderen seriösen Quellen beziehen und nicht auf private Kreditgeber vertrauen, deren Seriosität nicht eindeutig bewiesen ist.

Privatkredit ohne SCHUFA

Ein Privatkredit ohne SCHUFA wird über eine dem Kreditnehmer nahestehende Person vergeben. Hier handelt es sich entweder um Verwandte oder Freunde. Da es sich hier um einen freundschaftlichen Gefallen handelt, können die Kosten sehr gering bis nicht existent sein. Dennoch sollte man auch hier gewisse Vorkehrungen treffen und einen Kreditvertrag aufsetzen, bei dem Rückzahlung und etwaige Zinsen genau festgelegt sind. Das erspart mögliche Streitigkeiten. Man sollte sich hier dennoch überlegen, mit wem man einen solchen Kreditvertrag eingehen will, da ein solcher Privatkredit auch Konflikte heraufbeschwören kann.

Fazit: Lieber Vorsicht als Nachsicht

Es gibt ihn also, den Kredit ohne SCHUFA. Doch Kreditsuchende sollten dennoch auf der Hut sein und nur seriösen Quellen vertrauen. Oft hilft eine kurze Suche im Internet nach Erfahrungen anderer Kunden, um zu erkennen, wie seriös der Anbieter ist, der einen Kredit ohne SCHUFA anpreist. Sollte man auf diesen Wegen dennoch nicht fündig werden und will man eher auf den klassischen Kredit bei Banken zurückgreifen, sollte man seine eigene Bonität verbessern, indem man offene Rechnungen bezahlt und die entsprechenden Einträge bei der SCHUFA löschen lässt. Ein gutes Scoring kann dadurch beeinflusst werden, dass man offene Zahlungen immer fristgerecht ausführt und viel in bar und nicht auf Rechnung bezahlt. Eine andere Alternative ist das Warten, bis die entsprechende Kartei gelöscht wurde und man wieder ein besseres SCHUFA-Scoring aufweist. Dann steht dem Kreditvergleich seriöser Anbieter nichts mehr im Wege!

kleines RechnersymbolOnlinekreditVergleich

Günstigen Onlinekredit im aktuellen Vergleich finden:
Onlinekredit Vergleich »

kleines RechnersymbolGünstiger Kredit

Wie findet man einen günstigen Kredit?
Günstiger Kredit »

kleines RechnersymbolUmschuldung

Alten Kredit mit günstigeren Zinsen umschulden.
Online Umschuldung »